top of page
Suche
  • frenchfromanywhere

6 Gründe Französisch online via Skype zu lernen

Aktualisiert: 18. März 2022

Haben Sie jemals ein vornehmes französisches Lied gehört? Oder einen französischsprachigen, zauberhaften Film gesehen, der in Paris gedreht wurde? Wenn ja, dann haben Sie sich wahrscheinlich schon gewünscht, Französisch sprechen zu können! Kein Wunder: Es ist eine schöne Sprache, die man in vielen Teilen der Welt und auch im Geschäftsleben verwendet Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass die Franzosen es lieben, wenn man sie nicht auf Englisch, sondern in ihrer eigenen Sprache anspricht! Aber wie können Sie Ihre sprachlichen Lernziele erreichen?

Französisch lernen über Skype

Nun, es gibt mehrere Lern- und Übungsmöglichkeiten, die wir sehr gerne mit Ihnen teilen. Wir machen Sie mit einigen Möglichkeiten bekannt und erzählen Ihnen ein wenig über das Französischlernen über Skype, das wahrscheinlich die effektivste Art des Sprachenlernens ist.


Sprachenlernen neu gedacht


In der heutigen, vom Internet geprägten Welt gibt es für alles Online-Lösungen. Und das gilt auch für das Sprachenlernen! Allerdings gibt es heute so viele Websites zum Französischlernen, dass man leicht den Überblick verlieren kann. Außerdem bietet man neben den Websites auch mehrere Französisch-Zoom-Kurse und Französisch-Skype-Kurse. Von anderen Möglichkeiten ganz zu schweigen! Wir zeigen Ihnen einige Möglichkeiten, wenn Sie am Französischlernen über das Internet interessiert sind. Bevor Sie loslegen, sollten Sie sich über einige grundlegende Dinge Gedanken machen.


Bevor Sie beginnen


Bevor Sie Ihre eigene Lernmethode wählen, sollten Sie einige Details klären. Wie viel Zeit haben Sie zum Üben? Wie viel Geld können Sie für Ihren Sprachunterricht ausgeben? Was sind Ihre wichtigsten Ziele? Möchten Sie Ihre Grammatik verbessern? Oder wollen Sie einfach nur fließend und selbstbewusst sprechen können? Auf French From Anywhere gibt es Lösungen für alle Ihre Bedürfnisse.


Vielleicht suchen Sie eine spezielle Sprachkompetenz. Vielleicht möchten Sie nach Paris ziehen und im Hotel- und Gaststättengewerbe arbeiten - in diesem Fall müssen Sie den Fachjargon des Berufs lernen und auch einige gängige Redewendungen. Wir besprechen mit Ihnen gerne die verschiedenen Möglichkeiten, falls Sie sich entscheiden Französisch zu lernen.


Französisch lernen über Zoom durch Sprachaustausch


Sie können auf Zoom gesprochenes Französisch üben, indem Sie an einem Sprachaustausch teilnehmen. Dies ist ein interessantes Konzept, bei dem sich zwei Muttersprachler verschiedener Sprachen regelmäßig auf Zoom treffen, um die Sprache des jeweils anderen zu üben.


Zum Beispiel ist ein Teilnehmer deutscher und der andere französischer Muttersprachler, so dass sie in einer einstündigen Sitzung 30 Minuten in jeder Sprache sprechen. In der Regel ist es kostenlos, aber Zeit ist Geld, so bezahlt man hier mit Zeit, indem Sie Ihre Muttersprache sprechen, um der anderen Partei beim Üben helfen. Ein Sprachaustausch kann Spaß machen, wenn man gerne neue Leute kennenlernt und gute Gesellschaft bekommt. Es ist jedoch nicht immer einfach, eine Person zu finden, die sich für Ihre Sprache interessiert, und mit der Sie Ihre Zeitpläne in Einklang bringen können. Es ist eine gute Übung, um das Sprechen zu üben, aber man muss bedenken, dass die andere Person kein Sprachlehrer ist, so dass es ihr schwer fallen könnte, die Grammatik hinter Ihren Fehlern zu erklären. Dies empfehlen wir in der Regel, wenn Sie sich nicht in kurzer Zeit verbessern, sondern nur Ihr aktuelles Niveau beibehalten wollen.


Websites zum Französischlernen


Heutzutage gibt es eine Vielzahl von Online-Seiten, auf denen man Französisch lernen kann. Dies sind einfache und unterhaltsame Optionen, um das Sprachenlernen zu beginnen, aber langfristig sind sie nicht so effektiv als wenn Sie von einem Sprachlehrer lernen würden. Die Website gibt keine Antworten auf Ihre Fragen und klärt Sie nicht auf, wenn Sie Schwierigkeiten mit einem Thema haben. Außerdem hat das Lernen von einem Muttersprachler einen großen Einfluss auf Ihre Sprechfertigkeit - und das können Ihnen Programme nicht bieten.


Übung


Das Internet bietet Ihnen auch eine Liste von Übungsmöglichkeiten. Sie können Filme und Serien streamen und Musik in der von Ihnen gewählten Sprache hören. All dies trägt viel zu der Verbesserung Ihrer Sprachkenntnisse bei.


Hier sind unsere 6 Gründe für Französischlernen über Skype


Zu guter Letzt finden Sie hier 6 Gründe, warum Sie Französisch über Skype lernen sollten. Lesen Sie diese Gründe durch, und vielleicht sind Sie danach auch schon bereit Ihre erste kostenlose Französischstunde von überall zu buchen!


Muttersprachler treffen


Sie stehen im regelmäßigen Kontakt zu Muttersprachlern. Es ist bekanntermaßen die beste Art um Französisch zu lernen, aber wie Sie wissen ist es nicht einfach einen Muttersprachler der unterrichtet in Ihrer Umgebung zu finden, noch dazu einen der kompetent ist, aber hier ist Ihre Lösung: Lernen Sie Französisch via Skype und Sie können sich zu jeder Zeit mit einem Muttersprachler unterhalten…. und von jedem Ort aus!


Zeit sparen


Sie müssen nicht länger zu Ihrer Unterrichtsstunde anreisen. Dadurch sparen Sie Zeit und vor allem Geld! Alles was Sie brauchen ist ein ruhiger Ort mit einer Internetverbindung und schon kann Ihre Französisch Unterrichtsstunde via Skype anfangen!


Machen Sie es sich bequem


Sie können Französisch Unterricht nehmen wann immer Sie möchten! Unsere Französisch Lehrer stehen Ihnen von 08:00 Uhr bis 20:30 Uhr zur Verfügung, so dass Sie sicher sein können eine für Sie passende Uhrzeit zu finden. Sie brauchen sich nicht länger an Schulstundenpläne zu halten, stattdessen können Sie lernen wann Sie möchten via Skype!


Geld sparen


Online Französisch Unterrichtsstunden sind günstiger als Unterrichtsstunden in einer Sprachschule oder mit einem privaten Tutor der einen zu Hause unterrichtet, so dass Sie auch unter diesem Gesichtspunkt sparen.


Wirksam sein


Wenn Sie Französisch über Skype lernen, können Sie dieselben Sprachkenntnisse erlangen wie mit einem traditionellen Sprachkurs.


Französisch lernen über Skype und Spaß haben


Zu guter Letzt: Es macht Spaß Französisch via Skype zu lernen! Unsere Französisch Lehrer sind sehr freundlich und hilfsbereit. Sie sind da, um Ihnen das Lernen einfach und angenehm zu machen. Die Methoden und Themen die wir anbieten sind zweckdienlich und interessant. Wir geben Ihnen die Möglichkeit über Themen zu sprechen, die Sie interessieren, weil wir glauben, dass « eine Sprachen lernen, Französisch lernen, bedeutet zu lernen über Dinge zu sprechen , über die Sie auch im echten Leben sprechen würden »


Fangen Sie noch heute mit dem Französischlernen an!


Sehen Sie wie einfach, unterhaltsam und effektiv es ist, über Skype Französisch zu lernen? Auf diese Weise können Sie sich auf ein neues Abenteuer einlassen, wertvolle Kenntnisse erwerben und gleichzeitig Ihren eigenen Horizont erweitern. Fangen Sie noch heute an und melden Sie sich für eine kostenlose erste Stunde an!

 

frenchfromanywhere.com wurde geschaffen um Ihnen zu helfen Französisch fließend zu sprechen, zu verstehen und zu schreiben. Entdecken Sie unsere kommunikative Methode via Skype und buchen Sie Ihre kostenlose Probeunterrichtsstunde. Lernen Sie mit uns Französisch via Skype!


Haben Sie Fragen bezüglich der Französischunterrichtsstunden via Skype? Brauchen Sie mehr Informationen über die Unterrichtsstunden, die Methode oder unsere Lehrer? Kontaktieren Sie uns: info@frenchfromanywhere.com

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page