top of page
Suche
  • frenchfromanywhere

Wie bereitet man sich via Skype auf ein Bewerbungsgespräch auf Französisch vor?

Zu allererst - und um Sie zu ermutigen - ist es wichtig zu wissen, dass während eines Bewerbungsgespräches ein begrenztes Vokabular benötigt wird. Man spricht über die Arbeitsstelle, den beruflichen Werdegang, die eigenen Ziele, die Persönlichkeit, usw. Es ist daher nicht erforderlich die wichtigsten Daten der französischen Geschichte auswendig zu kennen, oder erklären zu können wie man eine Quiche Lorraine ohne Sahne zubereitet…

Hier ein wichtiger Rat: konzentrieren Sie sich während der Vorbereitung auf dass, was Sie für das Bewerbungsgespräch wirklich brauchen. Es ist hilfreich, das passé composé (Perfekt) sicher zu beherrschen, die Gegenwart und die Zukunft, aber Sie werden vermutlich nichts im plus-que-parfait (Plusquamperfekt) sagen müssen. Es ist auch nicht notwendig Konjunktionen zu wiederholen, da Sie vermutlich nur die Personalpronomen je (Ich) und vous (Sie) benutzen müssen.


Sie haben ein Bewerbungsgespräch auf Französisch? Verfallen Sie nicht in Panik! Wir werden Ihnen helfen es mit Bravour zu meistern. Beim Vorbereiten….

  • Wiederholen wir die meist gestellten Fragen, die Ihnen bei einem Bewerbungsgespräch begegnen

    • Sich Vorstellen: Welche Arbeitserfahrung haben Sie? Warum möchten Sie Ihre Stelle wechseln? Etc.

    • Was sind Ihre Stärken und Ihre Schwächen? Wo sehen Sie sich in 5 Jahren? Was interessiert Sie an dieser Stelle? Warum denken Sie, dass Sie für diese Stelle geeignet sind? Was wissen Sie über unser Unternehmen? Etc.

    • Wie verbringen Sie Ihre Freizeit? Könnten Sie schon nächsten Monat anfangen? Haben Sie noch Fragen an uns? Etc.

  • Wir rekapitulieren mit Ihnen die wichtigsten Daten des Unternehmens, bei dem Sie sich bewerben auf Französisch

  • Wir verstärken Ihr Selbstbewusstsein. Sie müssen sich dabei wohl fühlen Französisch zu sprechen.

Während des Bewerbungsgespräches müssen Sie auf das achten was Sie sagen und sich nicht um die Grammatik sorgen. Um fließend zu sprechen, brauchen Sie Übung!


Ratschlag +: Warum ist es nicht notwendig perfekt Französisch zu sprechen für Ihr Bewerbungsgespräch: weil Ihr zukünftiger Arbeitgeber keinen Sprachlehrer sucht, sondern jemanden der Probleme auf Französisch lösen kann. Diese Kompetenz können Sie auch besitzen, ohne perfekt Französisch zu sprechen. Denken Sie daran, während Sie sich vorbereiten!


Ratschlag ++: Seien Sie ehrlich! Wenn Sie Schwierigkeiten in der französischen Grammatik haben, mit schneller Aussprache oder dem Verständnis, dann sagen Sie das Ihrem zukünftigen Arbeitgeber. Es ist manchmal besser Schwächen zuzugeben als, als sich später in unangenehmen Situationen wiederzufinden. Wenn Sie schon das erforderliche Niveau in Französisch besitzen und eingestellt wurden, dann werden Sie sicherlich die Gelegenheit finden Ihr Französisch weiter zu verbessern mit der Hilfe Ihrer Kollegen oder eines Kurses.

 

Sie haben ein Bewerbungsgespräch auf Französisch? Machen Sie das Beste aus unseren online Französisch Unterrichtsstunden via Skype und bereiten Sie sich mit uns auf dieses Bewerbungsgespräch vor! Unsere Unterrichtsstunden sind individuell, effektiv, zu 100% online und sparen so Zeit und Geld. Der erste Kurs ist komplett kostenfrei!


Wenn Sie einen Kurs besuchen wollen empfehlen wir Ihnen Französisch Unterrichtsstunden online via Skype zu nehmen. Sie werden kontinuierlich Fortschritte machen und Unterrichtsstunden genießen, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Die Unterrichtsstunden werden konzipiert, damit Sie Ihr neu erworbenes Wissen sofort anwenden können. Um sich für eine kostenlose Probe Unterrichtsstunde anzumelden, klicken Sie hier.



21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page